Umtausch & Rücksendung

  • Ich habe einen Artikel in der Filiale gekauft. Wie kann ich ihn am einfachsten umtauschen?

    Umtausch ohne Diskussion. Dafür stehen wir! Gegen Vorlage Deines Kassenbons sowie Deiner unbenutzten Artikel kannst Du bequem innerhalb von 4 Wochen in jeder unserer Filialen die Ware umtauschen – oder wenn Du lieber magst, erstatten wir Dir auch den Kaufpreis zurück.

    Deine Online-Bestellung kannst Du übrigens auch bequem in einer unserer Filialen zurückgeben - innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt Deiner Ware.

  • Ich habe einen Artikel online gekauft. Wie kann ich ihn zurückgeben?

    Im Onlineshop hast Du zwei Möglichkeiten Deine Bestellung zurückzugeben.

    1. Rückgabe in der Filiale
    2. Rücksendung per DHL

    Du kannst alle Artikel innerhalb von 14 Tagen (Widerrufsrecht) an uns zurücksenden oder in einer KiK-Filiale zurückgeben.

     

    1. Rückgabe in der Filiale:

    Bei einer Rückgabe in der Filiale benötigst Du den Filial-Retourenschein, der in Deinem Paket beiliegt.

    Zusammen mit diesem Filial-Retourenschein und den Artikeln, die Du zurückgeben möchtest, kannst Du nun eine Filiale Deiner Wahl aufsuchen. Du findest den Retourenschein nicht mehr? Keine Sorge! Du kannst Dir jederzeit den Filial-Retourenschein im Bereich Mein Konto innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Ware ausdrucken.

    Wichtig: Ohne den Filial-Retourenschein kannst Du keine Artikel in Deiner Filiale zurückgeben.

    Sollte die 14 tägige Widerrufsfrist bereits abgelaufen sein, wende Dich am besten direkt an unseren Kundenservice unter kundenservice@kik.de. Unser Kundenservice hilft Dir gern und informiert Dich über alles Weitere.

     

    1. Rücksendung per DHL:
       
      Du hast als Gast bestellt oder weißt es nicht mehr genau?
    • Klicke hier, um Deine Bestellnummer und Deine E-Mail-Adresse einzugeben
    • Über den Button „Neue Rücksendung“ kannst Du nun Deine Rücksendung beginnen
    • Gebe Deine Produkte an, die Du zurücksenden möchtest und einen Grund, warum Du diese zurückgeben möchtest
    • Nun klicke auf "Rücksendung erstellen"
    • Als nächstes kannst Du Dir Deinen Rücksendeschein ausdrucken. Falls Du keinen Drucker hast, senden wir Dir auch gern den Schein per Post zu Dir nach Hause. Dauert nur etwas länger!

    Du hast bereits ein Konto bei uns?

    • Dann kannst Du Deine Rücksendung bequem in Deinem Konto bearbeiten
    • Wähle die Bestellung aus, die Du zurücksenden möchtest
    • Klicke auf "Neue Rücksendung"
    • Wähle Deine Rücksendeartikel mit einem entsprechenden Rücksendegrund aus
    • Gehe nun auf "Rücksendung erstellen"
    • Als nächstes kannst Du Dir Deinen Rücksendeschein ausdrucken. Falls Du keinen Drucker hast, senden wir Dir auch gern den Schein per Post zu Dir nach Hause. Dauert nur etwas länger!

    Bei den Rücksendeunterlagen handelt es sich um eine 2-seitige PDF-Datei. Die erste Seite ist Dein Retourenschein Diesen musst Du nur noch Deinem Paket beilegen.  Die zweite Seite ist ein DHL-Retourenlabel. Dieses Label schneidest Du aus und klebst es am besten gut sichtbar außen auf Dein Paket.

    Bitte sende uns Deine Retoure ausschließlich per DHL und mit Hilfe unserer Rücksendeunterlagen an uns zurück.

    Solltest Du das Paket unfrei an uns zurücksenden behalten wir uns vor, Dir die Rücksendekosten in Höhe von 10,00 € in Rechnung zu stellen. Dies sind keine zwingenden Voraussetzungen für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts.

    Weitere Informationen findest Du unter Widerrufsrecht im Service-Bereich.

  • Kann ich meine Online-Bestellung in der Filiale zurückgeben?

    Ja, auch Deine Online-Bestellungen kannst Du bequem und kostenlos in einer Filiale Deiner Wahl zurückgeben. Das Einzige, was Du dafür benötigst, ist Dein Filial-Retourenbeleg, der Deiner Bestellung beiliegt.
  • Was passiert bei Rücksendungen? Wie wird mein Geld erstattet?

    Bei einer Rücksendung per DHL erhältst Du nach Verarbeitung Deiner Retoure eine entsprechende Gutschriftsanzeige per Mail an Deine Emailadresse. Du erhältst Deine Gutschrift über den Zahlungsweg, den Du selbst gewählt hast.

    • Bei der Zahlungsart Kreditkarte wird der Erstattungsbetrag an Deine angegebene Kreditkarte zurück überwiesen.
    • Bei der Zahlungsart PayPal wird der Erstattungsbetrag an Dein angegebenes PayPal-Konto erstattet.
    • Bei den Zahlungsarten Sofortkauf und Vorkasse wird der Erstattungsbetrag an das Konto zurücküberwiesen, dass Du bei der Zahlung bereits angegeben hast.
    • Beim Klarna-Rechnungskauf darfst Du den Retourenbetrag direkt von Deinem eigentlichen Rechnungsbetrag abziehen und den Rest überweisen.
    • Beim Klarna-Ratenkauf wird Dein Ratenplan automatisch entsprechend angepasst.

     

    Bei einer Rückgabe in der Filiale erhältst Du Deine Erstattung in Abhängigkeit von Deiner Zahlungsmethode, mit der Du vorher bezahlt hast.

    • Bei den Zahlungsarten Paypal, Vorkasse oder Sofortüberweisung wird Dir der Erstattungsbetrag in bar ausgezahlt.
    • Bei der gewählten Zahlungsart Klarna-Rechnung, Klarna-Ratenkauf oder Kreditkarte wird der Erstattungsbetrag  direkt an Dein Klarna-Kundenkonto oder Kreditkartenkonto übermittelt. Eine Barauszahlung ist hier leider nicht möglich.

     

    Mehr Informationen stehen für Dich in unserem Bereich Rückerstattung bereit.



close
Hinzugefügt.